Kooperationspartner

Das Institut hat mit zahlreichen wissenschaftlichen Institutionen im In- und Ausland (vor allem in Russland und in den USA) intensive Kontakte und Partnerschaften. Im Rahmen dieser Kooperationen werden Forschungsprojekte durchgeführt, finden mehrmals im Jahr Workshops, Tagungen und Konferenzen statt und erfolgt zudem ein reger Wissenschafts- und Literaturaustausch.
Besonders hervorzuheben ist die seit der Gründung des Instituts bestehende Kooperation mit der Karl-Franzens-Universität Graz. Insbesondere mit deren Institut für Wirtschafts-, Sozial- und Unternehmensgeschichte wird im Bereich der Forschungen zur Wirtschaftsgeschichte eng zusammengearbeitet.

Hauptkooperationspartner:

Weitere Kooperationspartner:

Förderpartner: