Band 9

Stefan Karner

Krieg/Folgen/Forschung. Politische, wirtschaftliche und soziale Transformationen im 20. Jahrhundert

Wien – Köln – Weimar 2018

ISBN 978-3-205-20674-3

433 S., € 36,00

Weitere Informationen zu diesem Band und den anderen Bänden der Reihe „Kriegsfolgen-Forschung“ sind dem Flyer des Böhlau-Verlages (PDF) zu entnehmen.

Erstmals liegt eine Auswahl der Arbeiten von Stefan Karner zu politischen, wirtschaftlichen und sozialen Kriegsfolgen im 20. Jahrhundert in einem Band vor: von der Kriegsgefangenschaft in der Sowjetunion und Roten Armee in Österreich über die nationale Frage in Kärnten bis hin zu Kernthemen des Kalten Krieges. Das Buch ist dem Historiker zu seinem 65. Geburtstag und zum 25. Jubiläum des von ihm gegründeten Ludwig Boltzmann Instituts für Kriegsfolgenforschung gewidmet.

Nähere Informationen zum Band können auch dem Werbeblatt (PDF) entnommen werden.