Werkstattgespräch

„Besatzungskinder. Die Nachkommen alliierter Soldaten in Österreich und Deutschland“

Wien, am 4.4.2017

Werkstattgespräch am Dienstag, dem 4. April 2017, um 18.30 Uhr in der Diplomatischen Akademie Wien, Festsaal, Favoritenstraße 15a, 1040 Wien

Begrüßung:
Prof. Markus Kornprobst, M.A., Ph.D. (Diplomatische Akademie Wien)
Dr. Kurt Scholz (Vorsitzender des Kuratoriums, Zukunftsfonds der Republik Österreich)

Projektpräsentation:
Doz.in Dr.in Barbara Stelzl-Marx (Zeithistorikerin, Graz)
Doz.in Dr.in  Heidi Glaesmer (Psychologin, Leipzig)

anschließend Publikumsdiskussion

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten um Ihre Anmeldung bis 30. März 2017 unter https://www.da-vienna.ac.at/events oder per Fax 01/504-22-65-200. Genauere Infos zum Ablauf entnehmen Sie bitte dem Programm (PDF)

Zukunftsfonds der Republik Österreich
Tel. +43-1-513 60 16 -0
E-Mail: info@zukunftsfonds-austria.at
www.zukunftsfonds-austria.at