Beim Sommerfest der Ludwig Boltzmann Gesellschaft

Im Beisein von BIK-Leiterin Barbara Stelzl-Marx und zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseres Instituts feierte die Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG) ihr Sommerfest an der Alten Donau.

Dabei gab es laut der LBG gleich doppelten Grund zum Feiern: Kurz vor der Veranstaltung wurde im Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung die Leistungsvereinbarung zwischen der Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG) und der Republik Österreich für den Zeitraum 2022-23 unterzeichnet. Und am Nachmittag erhielt Claudia Lingner, seit 2001 Geschäftsführerin der LBG, das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich überreicht.

Stellvertretend für den Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen überreichte Bundesminister Martin Polaschek das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich an Claudia Lingner. Lingner wird mit Ende September ihre aktive Zeit beenden. In seiner Rede würdigte Polaschek den unermüdlichen Einsatz Lingners für die Modernisierung der LBG und ihren Beitrag zur Erschließung neuer Pfade in der außeruniversitären Forschung, insbesondere des Potenzials von Open Innovation für die heimische Wissenschaft.

Das Fest ermöglichte es unserem Team, sich im gemütlichen Rahmen mit Kolleginnen und Kollegen der LBG und auch untereinander – etwa die „Steirer“ mit den „Wienern“ – zu vernetzen und auszutauschen.

Lektüretipp: Im aktuellen Jahresbericht der LBG 2021 sind auf S. 114f. die Schwerpunkte und Aktivitäten unseres Instituts kompakt zusammengefasst und ein Artikel schildert den „Konflikt im Geheimen“, der im Rahmen eines laufenden BIK-Projekts zu Österreich als Operationsort tschechoslowakischer Nachrichtendienste erforscht wird.

 

LBG-Geschäftsführerin Claudia Lingner (Mitte) erhielt das Goldene Ehrenzeichen der Republik von Bundesminister Martin Polaschek.. Links: LBG-Präsidentin Freyja-Maria Smolle. (Foto: Knaack/LBG)

 

Simone Leski, Barbara Stelzl-Marx (BIK) mit Minister Polaschek und Sektionschefin Barbara Weitgruber (Foto: Dolesch/BIK)

Links:
LBG-Bericht zum Sommerfest & Fotos
LBG-Jahresbericht 2021
Projektinfos zu Aktivitäten tschechoslowakischer Nachrichtendienste