Buchpräsentation „Österreich-Polen“

Am 3. November 2021 wurde im Meerscheinschlössl in Graz das Buch „Österreich – Polen. Stationen gemeinsamer Geschichte im 20. Jahrhundert“ präsentiert.

Das Institut konnte, unter anderen, neben Landesrat Mag. Christopher Drexler auch den Vizerektor der Karl Franzens Universität Dr. Peter Riedler, die polnische Botschafterin Jolanta Róża Kozłowska, den polnischen Honorarkonsul Kommerzialrat Manfred Kainz und den ehemaligen österreichischen Botschafter in Polen Dr. Thomas M. Buchsbaum begrüßen. Barbara Stelzl-Marx und Stefan Karner begrüßten, die beiden Herausgeber des im Leykam Verlag erschienenen Werks, Wanda Jarząbek und Peter Ruggenthaler, gaben einen Einblick in die Entstehung des Buches, Anna Steiner moderierte die Veranstaltung.

Aufgrund des großen Andranges und Interesses ist für Februar 2022 eine weitere Buchpräsentation in der polnischen Botschaft in Wien geplant.