Projektbesprechung mit finnischen Partnern zu sowjetisch-österreichischen Wirtschaftsbeziehungen

31. 05. 2022 12:00 - 15:00

In einem neuen, vom FWF geförderten Projekt wird der Beginn der Vertiefung der Wirtschaftsbeziehungen zwischen der Sowjetunion und Österreich bzw. Finnland erforscht. Die Kollegen aus Finnland sind für eine Projektbesprechung am Ludwig Boltzmann Institut für Kriegsfolgenfolgenforschung in Graz zu Gast.

V. l.: Prof. Kimmo Rentola (Universität Helsinki), Peter Ruggenthaler, Anna Steiner, Mila Oiva (Universität Tallinn), Christoph Huber (BIK)