Foto: Stadt Graz

Zusatztafeln für Straßennamen

Am 2. Februar 2021 wurde im Maria-Cäsar-Park in Graz die erste Begleittafel angebracht.

Grazer Straßen und Plätze, die nach Personen benannt sind, werden im Rahmen des Projektes mit Begleittafeln ausgestattet, anhand derer die namensgebende Person historisch eingeordnet werden kann. Zudem entsteht ein Online-Portal mit Kurzbiografien zu den Personen. Ca. 750 Biografien als Online-Publikation auf der Webseite der Stadt Graz sind in Arbeit.

Presseberichte und weitere Informationen:

Bericht auf steiermark.orf.at vom 2.2.2021

Bericht auf meinbezirk.at vom 2.2.2021

Bericht auf regionews.at vom 2.2.2021

Online-Bericht der „Kleinen Zeitung“ vom 2.2.2021 (+-Artikel)

Bericht auf graz.at vom 2.2.2021

Online-Bericht der „Krone“ vom 2.2.2021

Bericht im Grazer Magazin „BIG“, Ausgabe Februar (online als PDF verfügbar, S. 7)