Mag. phil.

Martin Sauerbrey-Almasy

+43 316 380 8267

martin.sauerbrey@bik.ac.at


Gegenwärtige Position
Seit 2019Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Ludwig Boltzmann Institut für Kriegsfolgenforschung, Graz – Wien – Raabs
Wissenschaftlicher Werdegang
2016–2020Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Karl-Franzens-Universität Graz
2015–2016Lektor an der Karl-Franzens-Universität Graz
22.10.2012Sponsion zum Thema „Die byzantinische Pronoia in der deutsch-englischen Fachdebatte“
Forschungsschwerpunkte
Digital Humanities
Zwangsarbeiter in Österreich 1939–1945
Geschichte der Untersteiermark im 19. und 20. Jahrhundert
Nationalismus im 19. und 20. Jahrhundert
(Forschungs-)Projekte/Ausstellungen etc. (Auswahl)
2016–2020Wissenschaftlicher Mitarbeiter im FWF-Projekt P-28950: Postcarding Lower Styria: Nation, Sprache und Identitäten auf Postkarten der Untersteiermark (1885-1920)
2019Mitarbeit an der Ausstellung Štajermark – Postkarten der historischen Untersteriermark / Razglednice zgodovinske Spodnje Štajerske 1890-1919
Mitgliedschaften/Funktionen
Seit 2011Mitglied des Centre for Military Studies
Vorträge/Präsentationen/Tagungsteilnahmen (Auswahl)        
9.10.2019Sauerbrey, Martin; Koch, Carina; POLOS-Postcarding Lower Styria: Nation, Language and Identities on Picture Postcards. Eine Einführung in das neue Online-Archiv. GrazMuseum.
3.10.2019POLOS – an Introduction to the new Online-Postcard-Archive. Narodna in Univerzitenta Knjižnica Ljubljana.
11.10.2018Pfandl; Heinrich, Sauerbrey, Martin; „Posdravim Celi Oficirsverkštet“. Postkarten als Quelle für Mehrsprachigkeit in der Untersteiermark 1890–1918. Im Rahmen der Konferenz „Mehrsprachigkeit in der Donaumonarchie (1848-1918)“ in München vom 10.-12. Oktober 2018
12.12.2017Sauerbrey, Martin; Tropper, Eva: „Bildquellen virtuell repräsentieren. Zwei Postkarten-Projekte in Kooperation mit dem ZIM/ACDH“ im Rahmen der Lunchtime-Lectures des ZIM/ACDH
Sprachen
Deutsch (Muttersprache), Englisch, Serbisch (B1), Latein, Altgriechisch

Publikationsverzeichnis

Peer-Reviewed-Artikel

Almasy, Karin; Sauerbrey Martin; »Noviga ni nič. Vojska je hudič.« Prva svetovna vojna na razglednicah s Spodnje Štajerske [„Es gibt nichts Neues, der Krieg ist ein Teufel“. Der Erste Weltkrieg auf Postkarten der Untersteiermark]. In: Zgodovina za vse. XXVI,1. 2019. 45-61.

Aufsätze

Sauerbrey, Martin; Von Schienen, Schloten und Schulen. Postkarten als Quelle für Modernisierung in der Untersteiermark zu Beginn des 20. Jahrhunderts. In: Almasy, Karin; Pfandl, Heinrich; Tropper, Eva [Hg.]; Bildspuren – Sprachspuren. Postkarten als Quelle zur Mehrsprachigkeit in der späten Habsburger Monarchie. Transkript 2020. S. 195-221.

Sauerbrey, Martin; „Oh lieber Gott, erbarme dich endlich unser, damit doch endlich mal ein Ende wäre“. Der erste Weltkrieg auf Postkarten aus der Untersteiermark. In: Lopushanskyj, Jaroslaw; Radchenko, Oleh [Hg.]; Komparatisitische Forschungen zu Österreichisch-Ukrainischen Literatur-, Sprach- und Kulturbeziehungen. Band 7. Tagungsband der 5. Österreich-Tage in Drohobytsch (23.-30. April 2017). Drohobytsch-Graz 2018. S. 273-286.

Sauerbrey, Martin; Danes na peči faulencam. Jutri grem pa na ‚Jegerbal‘ – Was man aus Postkarten aus der Untersteiermark aus den Jahren 1880-1920 lernen kann, in: VII. Jahresschrift des Pavelhauses, Laafeld 2017. 102-117.

Internetpublikationen/Internetbeiträge

Sauerbrey, Martin; Pfandl, Heinrich; Almasy, Karin; Tropper, Eva; Koch, Carina; Kosi, Jernej; Sieberer, Bianca; POLOS – Postcarding Lower Styria. Nation, Language, and Identities on Picture Postcards 1885-1920. 2019. Digital Archive: https://gams.uni-graz.at/context:polos

Sonstige Publikationen

Agenten und Spione im besetzten Österreich, in: Kleine Zeitung Spezial. Vom Dritten Reich zur Zweiten Republik. Graz 2015, S. 158f.